Der Ballon

 

Gefüllt mit abertausend Stimmen

laut und leise, schrill und stumm

fühl ich draußen und auch drinnen

wie sich’s dreht, herum, herum.

 

Droht zu platzen, diese Blase

Der Zerstörung, Weltennot;

Einen Windhauch in der Nase:

Sind wir bald schon alle tot?

 

Der Ballon wird immer dicker,

doch er steigt nicht, nein, er sinkt.

In einem Herz da steckt ein Splitter,

bloß bemerkt von einem Kind.

 

Dieses Kind dort, dieses Kleine

Lebt in freiem Übermut;

Zieht den Splitter, löst die Leine,

flüstert: Gut. Alles ist gut.

(März 2020)

 

An dieser Stelle möchte ich gerne einen herzlichen Gruß in diese turbulente und aufwühlende Zeit senden!

Drei Wünsche: Selbstfürsorge, genug Ruhe und Zeit für die wesentlichen Dinge und die immer wiederkehrende Frage: Was fühlt sich wirklich stimmig an?

 

 

Kontakt

Eva Rygusiak (Dipl.Päd.)

Systemisches Coaching für Mensch und Hund

Im Steinbruch 8a

55585 Hochstätten

Mail: info@artreju.de
Fon:  0176-63140775

Kontaktformular